Ev.-luth. Militärkirchengemeinde St. Stephanus - Munster
Rüstzeit für Paare in Wittstock Das Militärpfarramt Munster III mit Militärpfarrer Dr. Jobst Reller und Pfarrhelfer Christian Sell lud am vorletzten September-Wochenende zu einer Rüstzeit für Paare nach Wittstock/Dosse ein. Die Gruppe der Teilnehmer bestand aus Paaren aus dem militärischen Verantwortungsbereich von Munster III sowie dem Ehepaarkreis in St Stephanus. Das sehr interessante Programm beinhaltete in einer wohltuenden Mischung sowohl die intensive Beschäftigung mit der Geschichte des 30-jährigen Krieges im Umland von Wittstock als aber auch in der Möglichkeit „in persönlichen Gesprächen zueinander zu finden“. Exkursionen in Wittstock mit seiner vollständig erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer sowie dem Museum zum 30- jährigen Krieg in einem Turm dieser Mauer und Röbel an der Müritz als Tor zur Müritz wurden durch einen Besuch eines sehr gelungenen Taufgottesdienstes am Sonntagmorgen in Wittstock/D. ergänzt. Das gemeinsame Anschauen des Films „Wie beim ersten Mal“ zu den Tücken einer Partnerschaft im fortgeschrittenen Alter mit Meryl Streep und Tommy Lee Jones führte zu lustigen sowie angeregten Gesprächen und Diskussionen am Samstagabend. Die Teilnehmer haben die Zeit sehr genossen und bedanken sich herzlich beim Team von Munster III für die sehr gute Organisation und Betreuung. Es wurde der ausdrückliche Wunsch geäußert, auch im nächsten Jahr eine derartige Rüstzeit für Paare im Herbst durchzuführen. Text: Hans-Jürgen Gottschlich Bild: Gerhard Nehmer