Gemeindebeirat
Ev.-luth. Militärkirchengemeinde St. Stephanus - Munster
Der   Gemeindebeirat   besteht   aus   haupt-   und   ehrenamtlichen   MitarbeiterInnen   der   Gemeinde.   Dabei   versteht   sich   der   Gemeindebeirat   nicht als   Interessengemeinschaft,   sondern   eher   als   Arbeitsgruppe .   Im   Gemeindebeirat   sind   Vertreter   aller   Kreise   und   Gruppen   der   Gemeinde vereint   wie   Ehepaarkreis,   Jugendgruppen,   Kirchenmusik,   KiTa,   Werkkreis,   Videokreis,   Kindergottesdienst   sowie   natürlich   Militärseelsorge und Pfarramt. Aufgabe   des   Gemeindebeirates   ist   die   Unterstützung   des   Kirchenvorstandes   bei   der   gemeindlichen   Arbeit,   wie   z.B.   :   bei   Gottesdiensten, der   Munsteraner   Tafel    und   bei   Projekten   wie   dem   jährlichen   Gemeindefest,   Ausstellungen   und   vieles   anderes   mehr.   Darüber   hinaus entsendet der Gemeindebeirat auch Vertreter in den örtlichen Ökumeneausschuss. Die   Vertreter   verkörpern   sozusagen   die   unterschiedlichsten   Gaben   in   der   Gemeinde,   die   im   Gemeindebeirat   koordiniert   zur   Entfaltung ge - bracht werden können. Es   gibt   eine   vom   Kirchenvorstand   beschlossene   Satzung   für   den   Gemeindebeirat;   z.   Zeit   zählt   er   15   Mitglieder,   die   vom   Kirchenvorstand berufen   sind.   Der   Gemeindebeirat   trifft   sich   sechs-   bis   achtmal   im   Jahr   zu   einer   Sitzung   unter   Leitung   seiner   Vorsitzenden   Rotraud Schories. Rotraud Schories
Foto 12/2013