KiTa „Wie gut, dass es die Oma gibt“
Ev.-luth. Militärkirchengemeinde St. Stephanus - Munster
Am 5. Dezember haben die Löwenzahnkinder der St. Stephanus Kita an ihre Omas und Opas gedacht, und sie zum gemütlichen Adventsfrühstück eingeladen. Die Kinder hatten einen Schneeflockentanz und ein Gedicht eingeübt und begeistert vorgeführt. Es gab leckere Kekse, Kuchen, Kaffee und Tee. Ein gemeinsames Singen zum Abschluss durfte nicht fehlen. Ein rundum gemütlicher Vormittag im Advent, der allen Kindern, Eltern, Großeltern und Nachbarn in guter Erinnerung bleibt. Text: Monika Köhneke Foto: Helena Schefner