KiTa Verkehrserziehung in der Kindertagesstätte
Die   zukünftigen   Schulkinder   von   St.   Stephanus   haben   den   Kontaktbeamten Polizeikommissar      Holger      Plehn      herzlich      willkommen      geheißen      zur Verkehrserziehung   in   der   Kindertagesstätte.   Zunächst   gab   es   den   Theorieteil im   Stuhlkreis,   der   später   mit   Malkopien   für   die   Kinder   ergänzt   wurde.   Der Höhepunkt   war   der   Besuch   vom   Polizeikommissariat      und   den   praktischen Übungen   zum   Verhalten   im   Straßenverkehr   auf   dem   Weg   zur   Dienststelle.   Mit einem   Frühstück   im   Gepäck   war   das   ein   aufregender   Vormittag   für   die   Kinder von St. Stephanus. Text/Foto: Carola Tiedt
Ev.-luth. Militärkirchengemeinde St. Stephanus - Munster